Schiefer

Die in unserem Sortiment geführten Schieferarten haben unterschiedliche Oberflächeneigenschaften, die beim Spaltvorgang entstehen. Schiefer aus Brasilien ist ein 350 Millionen Jahre altes Ablagerungsgestein. Die im Steinbruch gewonnenen Rohblöcke werden aufwändig so lange gespalten bis die Stärke schließlich ca. 15 bis 17 mm beträgt. Die Tafeln werden rückseitig auf ca. 12 mm Verarbeitungsstärke kalibriert. Durch die feine Schichtung ist der Schiefer sehr dicht und wirkt besonders natürlich durch die leichten Unebenheiten in der Oberfläche.

Sortenübersicht

Montank Black spaltrau
Montank Black geschliffen